Der Verein zur Pflege der Städtepartnerschaften der Stadt Bad Dürkheim e. V. - kurz "Partnerstädteverein Bad Dürkheim"

Mausklick zur Vergrößerung
Mausklick zur Vergrößerung

Der Partnerstädteverein Bad Dürkheim hat seit seiner Gründung vier Vorsitzende,

davon sind drei ehemalige zu Ehrenvorsitzenden ernannt worden:

  • Prof. Dr. Hermann Koch (5.07.1983 – 9.03.1995)




  • Inge Preuss (9.03.1995 – 30.03.2004;
    zuvor stellvertretende Vorsitzende)

 

  • Reinhard Brenzinger (30.03.2004 – 02.04.2019;
    zuvor Schatzmeister 23.04.1998 – 29.03.2004)
Download
Urkunde_Prof. Dr. Hermann-Koch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 209.5 KB
Download
Urkunde_Inge-Preuss.pdf
Adobe Acrobat Dokument 204.0 KB
Download
Urkunde_Reinhard-Brenzinger.pdf
Adobe Acrobat Dokument 225.2 KB

Ulrich Baer ist seit 3.03.2019 der 1. Vorsitzende.

 

Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, die partnerschaftlichen Beziehungen zu seinen fünf Partnerstädten aktiv zu begleiten und weiter auszubauen. Nur so kann der freundschaftliche Kontakt mit unseren Nachbarn gehalten und der europäische Gedanke gelebt werden. Der Verein bietet allen Interessierten, Gruppen, Vereinen und Firmen Gelegenheit zur Mitgestaltung dieser Beziehungen. Er unterstützt darüber hinaus den Schüleraustausch zwischen den Städten ideell und finanziell und hilft mit bei der Planung von Fahrten und Veranstaltungen in Bereichen wie Sport, Kultur und Wirtschaft. Fremdsprachenkenntnisse sind wie überall in der Welt nützlich, aber nicht zwingend erforderlich, denn es gibt genügend Mitglieder und Bürger aus den Partnerstädten, die Sie bei gemeinsamen Aktivitäten mit unseren europäischen Freunden gerne "an die Hand nehmen".

 

Die Mitgliederzahl unseres Vereins ist seit der Gründung stetig gewachsen. Sie beträgt aktuell rund 250 Personen.

Unsere Mitglieder sind überwiegend Einwohner aus der Kernstadt Bad Dürkheim und seinen Stadtteilen Grethen, Hardenburg, Leistadt, Ungstein, Seebach und Trift. Einige Vereinsmitglieder kommen auch aus den umliegenden Ortschaften, weitere aus Mannheim, Ludwigshafen und sogar aus Los Angeles !

Falls Sie weitere Kontakte über die Partnerstädte und Aktivitäten unseres Vereins hinaus zu anderen Partnerregionen und Partnerschaften von Rheinland-Pfalz aufbauen möchten, empfehlen wir Ihnen den Kontakt zum Partnerschaftsverband

Rheinland-Pfalz/4er-Netzwerk e.V.


Der Partnerschaftsverband sieht sich als Vermittler und Unterstützer bei der Suche nach Partnern in institutionellen, kulturellen, sportlichen, wirtschaftlichen und anderen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens. Er ist der Dachverband für Kommunen, Verbände, Institutionen, Kammern und Schulen in Rheinland-Pfalz, die eine Partnerschaft in Burgund-Franche-Comté, in der polnischen Partnerregion Oppeln und in der tschechischen Partnerregion Mittelböhmen pflegen.